Solidaritätsarbeit verstärken – unsere Antwort auf Schäubles und Merkels Erpressung! Wir treffen uns Samstag.

banner solidarity 4all cWir treffen uns am Samstag, 18.07.2015 im Türkischen Volkshaus, Werrastr. 29, Frankfurt, um 13.00 Uhr:
„Unser OXI zur Austeritätspolitik wird noch lauter werden und unsere Antwort auf der erpresserische undemokratische Politik von Merkel-Schäuble-Gabriel ist: Wir werden unsere Solidaritätsarbeit weiter verstärken…“ (Gestern auf  der Hauptwache im Rahmen der Frankfurter Kundgebung anlässlich von „#ThisIsACoup: Global protests against financial coup in Greece“.

KD Hauptwache Oxi Frankfurt oxi2

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Persönliche Worte von Nadia Valavani an Alexis Tsipras anlässlich ihres Rücktritts als Stellvertretende Finanzministerin

Nadia Valavani fand gestern in ihrem Brief an Alexis Tsipras, mit dem sie ihren Rücktritt als Stellvertretende Finanzministerin ankündigte,  persönliche Worte, die sehr nachdenklich stimmen. Ich zitiere einen Facebook-Eintrag, der mit einigen Worten zur Vita von Nadia Valavani beginnt.Valavani
„Nadia Valavani, a historic figure of the anti-dictatorship struggle in Greece who was tortured and sent to prison under the Greek military junta of 1967–74, just announced her resignation as deputy finance minister of the Greek government, citing her disagreement with the new agreement and her fidelity to the NO vote in the referendum.
Here an extract of her letter of resignation to Alexis Tsipras:
„Alexis, you know much better than me that in a war, when you are overwhelmed by the forces of the adversary, capitulation is allowed but only with the perspective of regrouping your forces and organizing the resistance that will change the conditions that lead to the defeat. But this capitulation is so overwhelming that it will not allow any forces to regroup. The deterioration, with our responsibility, of the life of an exhausted people at the moment when they started standing up again, will definitely bury for many years any possibility for their emancipation.
We owe first and foremost to the young people, who played a decisive role in the result of last Sunday, to those whose future will be decided today, that our government should have come back without unacceptable commitments.
You should talk again to these young people and to all the working people, independently of their vote in the referendum, and explain to them what our people would have to confront, in the conditions imposed on us, if the majority NO vote was implemenedt.
The majority wanted what we were saying, a solution within Europe. But this particular solution, which is imposed today in such a depressing way, is not a sustainable solution. It is not sustainable for them, for the people, for the country. It is not sustainable for Europe, who awaits for another future.“

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

15.07.2015 Alexis Tsipras im TV-Interview am 14.08.2015: „Tonight at 10pm, I will be interviewed on ERT-1“

Danke für den Link an Blockupy auf Twitter!

über ein Abkommen, an das „ich nicht glaube“. Ganzes Interview mit engl. Übersetzung (70 min)

http://webtv.ert.gr/katigories/enimerosi/14iol2015-interview-of-greek-prime-minister-on-ert/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

14.07.2015 Erste deutsche Übersetzungen der „Vereinbarungen“ vom Wochenende

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

14.07.2015 Erklärungen und Stellungnahmen von Alexis Tsipras und Yanis Varoufakis zu den Ergebnissen des EU-Gipfels

O-Ton Alexis Tsipras auf Twitter am Montag Tsipras twitter Mo
@tsipras_eu: My statement following the conclusion of the Eurozone Summit #Greece #EuroSummit  http://t.co/s6P6IR4SJ1http://t.co/7163eoDFDW

———————————————————————————————————-

Yanis Voroufakis hat sich heute, 14.07.2015 erneut zum Ergebnis des Eurogipfels geäußert: http://yanisvaroufakis.eu/2015/07/14/on-the-euro-summits-statement-on-greece-first-thoughts/

Außerdem hat er einen Link zu einem Gespräch im Rundfunkt zum Thema veröffentlicht:
http://yanisvaroufakis.eu/2015/07/14/on-the-euro-summit-agreement-with-greece-my-resignation-and-what-it-all-means-for-greece-and-europe-in-conversation-with-phillip-adams/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

13.07.2015 Varoufakis: Grexit wichtiger Bestandteil v Schäubles Plan für Europa!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Solidarität mit den Ärmsten in Griechenland

banner solidarity 4all cDas „Neue Deutschland“ hatte in seiner Beilage zu den Solidaritätsstrukturen in Griechenland http://www.solidarity4all.gr/files/deutsch.pdf für Spenden geworben. Aus dem Fond werden Projekte für die Ärmsten, nicht zuletzt für Flüchtlinge und MigrantInnen, finanziert.
www.solidarity4all.gr
74, Akadimias str., 106 78 Athens
E-Mail: international@solidarity4all.gr
Bank Account: ΙΒΑΝ GR5901100400000004048343562 BIC ETHNGR AA

Weitere Informationen hier auf Deutsch:
http://www.solidarity4all.gr/sites/www.solidarity4all.gr/files/deutsch.pdf

Akut zur Hilfe für Flüchtlinge in Griechenland bittet PRO ASYL um Spenden:
Refugee Support Program Aegean
STIFTUNG PRO ASYL
Bankinstitut: KD-Bank eG
BLZ: 350 601 90
Konto-Nr.: 10 13 701 012
IBAN: DE 1735 0601 9010 1370 1012
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: „RSPA 2015″

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

11.07.2015 Yanis Varoufakis meldet sich aktuell zu Wort

Varoufak blog2… in einem „op-ed“ („Gastbeitrag“) im Guardian, den er auch in seinem Blog veröffentlicht hat. Augenblicklich liegt der Text leider nur in Englisch vor.
Interessantes Detail: Varoufakis erwähnt, dass der Guardian den Beitrag mit den Worten „Germany won’t spare Greek pain – it has interest in breaking us“ überschreibt, während er als Autor folgenden Titel bevorzugt:
Behind Germany’s refusal to grant Greece debt relief

Hier der Link zum Blog von Varoufakis:
http://yanisvaroufakis.eu/2015/07/11/behind-germanys-refusal-to-grant-greece-debt-relief-op-ed-in-the-guardian/
Und hier der Link zum op-ed im Guardian:
http://www.theguardian.com/commentisfree/2015/jul/10/germany-greek-pain-debt-relief-grexit

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

10.07.2015 Dokumentation der neuen griechischen Vorschläge

Damit sich jeder selbst ein Bild machen kann. Hier der Link zu dem 13seitigen Dokument, das die griechische Regierung gestern Abend den Institutionen vorlegte, zunächst leider nur auf Englisch:
http://www.docdroid.net/164ll/prior-action-final-version.doc.html

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Berichte zu unseren Aktionen der letzten Tage: Unser Solitreffen zum Referendum am Merianplatz und zur Mahnwache an der EZB

Neu: Berichte zu unseren Aktionen der letzten Tage
Link: https://griechenlandsolidaritaetffm.wordpress.com/aktuelles-30-06-2015/berichte-zu-unseren-aktionen-der-vergangenen-tage-protest-vor-der-ezb-und-solidaritatstreffen-zum-referendum-am-merianplatz/

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen