Anderswo gelesen: „Eurogruppe will Glaubwürdigkeit von Tsipras brechen“

„Tsipras beugt sich nicht unter das neoliberale Joch – Was nun Frau Merkel?“ ist ein lesenswerter Artikel von Dieter Spöri überschieben, erschienen in http://www.blog-der-republik.de/

 

Hier ein Ausschnitt, unten der Link zum ganzen Artikel:

Eurogruppe will Glaubwürdigkeit von Tsipras brechen“

„…Berlin und seine gleich gesinnten oder folgsamen Verbündeten in der Eurogruppe stellten die griechische Regierung von Anfang an vor die unzumutbare Alternative: Entweder Ihr akzeptiert eine Maßnahmenliste, die gegen die zentralen Grundsätze und Wahlziele der Syriza diametral verstößt – wie z.B. die Aufrechterhaltung rechtswidriger Massenentlassungen oder die Fortsetzung des Verkaufs des Staatsvermögens und der Infrastruktur zu Schleuderpreisen – oder wir drehen Euch den Geldhahn beim zweiten verlängerten Rettungsprogramm zu…“

Hier den ganzen Artikel lesen:  http://www.blog-der-republik.de/tsipras-beugt-sich-nicht-unter-das-neoliberale-joch-was-nun-frau-merkel/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s